Polizei NRW: Vermisstenfahndung nach 83- jährigen demenzkranken Mann

Foto der vermissten Person

Bild: Foto der vermissten Person (Polizei Lippe presseportal.de)

Lippe (ddna)

(KF) Seit gestern Abend, 18:25 h, ist der 83- jährige Dieter B. aus einem Altenheim am Römerweg in Detmold, Ortsteil Hiddesen, abgängig. Herr B. ist aufgrund seiner Krankheit teilweise orientierungslos und benötigt ärztliche Hilfe und Betreuung. Er ist gestern Abend nach einem Spaziergang nicht zurückgekehrt und wird seitdem mit umfangreichen polizeilichen Fahndungsmaßnahmen gesucht. Beschreibung: 178 cm groß, schlank, graue Haare, bekleidet mit dunkelblauer Fleece – Jacke, heller Jeans und braunen Lederschuhen. Herr B. ist sehr kontaktfreudig und spricht auch fremde Menschen an. Hinweise zum Aufenthalt des Vermissten nimmt die Kripo in Detmold, Tel. 05231 6090, entgegen.

Quelle: Polizei Lippe, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)