Blaulicht Niedersachsen: Zweifacher Kontrollerfolg: Männer auf geklauten Fahrrädern unterwegs

Polizeiabzeichen und Einsatzwagen

Hildesheim (ddna)

Bad Salzdetfurth: (fie) In Bad Salzdetfurths Innenstadt konnten kurz hintereinander bei zwei unabhängigen Kontrollen zwei geklaute Fahrräder sichergestellt werden. Am vergangenen Montagabend, den 19. April 2021, wurde gegen 20:30 Uhr ein 34- jähriger Fahrradfahrer aus Bad Salzdetfurth in der Bodenburger Straße kontrolliert. Bei der folgenden Überprüfung konnte ermittelt werden, dass das von ihm benutzte Damensportrad bereits 2018 in Braunschweig entwendet wurde. Genauso verhielt es sich bereits am Dienstag (6. April 2021) gegen 10:10 Uhr, als die gleichen Beamten einen Fahrradfahrer in der Bahnhofstraße in Bad Salzdetfurth antrafen. Der 30 -jährige Bad Salzdetfurther fuhr ein recht hochwertiges Mountainbike, das im Herbst 2020 in Hildesheim entwendet wurde. Beide Male konnten die Kontrollierten keine entsprechenden Eigentumsnachweise zu den Fahrrädern erbringen. Inwieweit die Männer tatsächlich mit den Diebstählen in Verbindung stehen oder ob sie die Fahrräder im Anschluß an die Tat „erworben“ haben, müssen nun die weiteren Ermittlungen ergeben. Die Fahrräder wurden von den Beamten sichergestellt.

Quelle: Polizeiinspektion Hildesheim, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Blaulicht Redaktion