Polizei NRW: Polizei begleitet angemeldeten Autokorso durch Hamm

Polizeiabzeichen und Einsatzwagen

Hamm (ddna)

Heute fand im Stadtgebiet eine Versammlung der sog. „Freiheitsfahrer“ in Form eines Autokorsos statt.

Die Teilnehmer starteten am Nachmittag mit 36 Fahrzeugen vom Parkplatz am Ammerweg und beendeten den Korso gegen 17:10 Uhr am Herringer Markt.

Die unter umfangreichen Auflagen genehmigte Versammlung verlief ohne besondere Vorkommnisse.

Aufgrund kurzfristiger Sperrungen kam es auf der Wegstrecke zu Beeinträchtigungen des Straßenverkehrs.

Quelle: Polizeipräsidium Hamm, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)