Blaulicht Niedersachsen: Polizei stellt Corona – Verstöße fest

Polizeiauto auf der Straße

Hildesheim (ddna)

Gestern (24. April 2021) wurde der hiesigen Dienststelle durch einen Hinweisgeber mitgeteilt, dass sich in einer Lokalität im Bereich der Hannoverschen Straße in Alfeld mehrere Personen aufhalten sollen, die sich nicht an die Corona – Verordnung hielten. Die eingesetzte Funkstreifenbesatzung stellte dann bei einer Überprüfung den Betreiber und zwei Gäste im Schankbereich fest. Da der Betreiber keine MNB trug und auch seine Gäste nicht anhielt diese zu benutzen, werden gegen die Personen, auf Grund der vorliegenden Corona – Verstöße, nun Ordnungswidrigkeitsverfahren eingeleitet!

Quelle: Polizeiinspektion Hildesheim, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)