Blaulicht Niedersachsen: Verkehrsunfall

Einsatz mit Fahrzeugen

Schortens (ddna)

Gestern, 26. April 2021, am Abend fuhr eine 21-jährige Pkw – Fahrerin von einem parallel zur Menkestraße verlaufenden Parkstreifen in den Fließverkehr ein und übersah den nachfolgenden, bevorrechtigen Pkw eines 69-Jährigen aus Schortens. Es kam zur Kollision beider Fahrzeuge. Insgesamt dürfte der Sachschaden in etwa 5.000 ,- Euro betragen. Ein Verkehrsordnungswidrigkeiten musste gegen die 21 -Jährige eingeleitet werden.

Quelle: Polizeiinspektion Wilhelmshavenesland, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Blaulicht Redaktion