Blaulicht Niedersachsen: Geschwindigkeitskontrollen in der Innenstadt

Polizeiabzeichen und Einsatzwagen

Celle (ddna)

Gestern Abend wurden zwischen 20 und 22 Uhr im Südwall knapp 100 Fahrzeuge kontrolliert. Bei einer erlaubten Geschwindigkeit von 30 km wurden 20 Verstöße festgestellt. Der schnellste Fahrer wurde mit 62 km gemessen.

Anschließend wurde von 23 bis 23:30 Uhr im Nordwall Höhe Im Kreise kontrolliert. Dabei wurden lobenswerterweise keine Verstöße festgestellt.

Insgesamt führten die Kontrollen in der Bevölkerung zu sehr positiven Rückmeldungen.

Quelle: Polizeiinspektion Celle, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)