Blaulicht BW: Lkw-Fahrer übersieht herannahenden Quadfahrer

Einsatz mit Fahrzeugen

Singen (ddna)

Gut reagiert hat ein 44-jähriger Quadfahrer bei einem Verkehrsunfall am Dienstagmorgen gegen 8:15 Uhr in der Straße „Unter den Tannen“. Der Mann fuhr von einem rückwärtigen Parkplatz eines Elektrogroßhandels auf die Verbindungsstraße in Richtung der Gemeindeverbindungsstraße nach Friedingen. Ein 44-jähriger Fahrer eines Lkw wollte von einem anderen Parkplatz ebenfalls in die Straße nach links einbiegen. Hierbei übersah er den von rechts kommenden und bevorrechtigten Quadfahrer. Das Quad wurde vom rechten vorderen Rad des Lkw erfasst und überschlug sich. Der Fahrer des Quads konnte noch vor der Kollision reagieren und sprang ab, wodurch er sich mehrere Prellungen und Schürfwunden zuzog. Vom Rettungsdienst wurde er zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Das totalbeschädigte Quad war nicht mehr fahrbereit, am Lkw entstand leichter Schaden. Der Gesamtsachschaden beträgt rund 12.000 Euro.

Quelle: Polizeipräsidium Konstanz, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Blaulicht Redaktion