Blaulicht Niedersachsen: Stadt Unfallverursacher nach Verkehrsunfall in Delmenhorst gesucht

Polizeiauto auf der Straße

Delmenhorst (ddna)

Bereits vergangenen Freitag Abend (23. April 2021) ereignete sich ein Verkehrsunfall in der Breslauer Straße, Höhe des Einmündungsbereiches zur Elbinger Straße.

Beschädigt wurde ein grüner Opel Meriva im linken Frontbereich, welcher am Straßenrand abgestellt war.

Der oder die Unfallverursacher hatte einen Zettel mit einer Telefonnummer an der Windschutzscheibe hinterlassen, welche jedoch nicht entziffert werden kann.

Die Polizei sucht nun nach der oder dem Unfallverursacher oder nach Unfallzeugen. Die Person (en) mögen sich mit der Polizei Delmenhorst, unter 042219-0, in Verbindung setzen.

Die Einleitung eines Strafverfahrens aufgrund eines unerlaubten Entfernens vom Unfallort wird geprüft.

Quelle: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg – Land / Wesermarsch, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)