Blaulicht Niedersachsen: Verkehrsunfall in Wardenburg

Polizeiauto auf der Straße

Delmenhorst (ddna)

Gestern Morgen (27. April 2021) befuhr eine 83-Jährige aus der Gemeinde Wardenburg mit ihrem Pkw in Wardenburg, Ortsteil Hundsmühlen, die Dietrich – Dannemann – Straße und bog nach links in die Hunoldstraße ab.

Dabei übersah sie die bevorrechtigte, 41-jährige Pkw – Fahrerin, ebenfalls aus den Gemeinde Wardenburg, welche von der Hunoldstraße kommend, nach links in die Dietrich – Dannemann – Straße abbiegen wollte.

Es kam zum Zusammenstoß. Beide Fahrerinnen blieben dabei unverletzt.

Die entstandenen Sachschäden wurden auf etwa 6.500 Euro geschätzt.

Quelle: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg – Land / Wesermarsch, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Blaulicht Redaktion