Blaulicht BW: Kontrolle mit Folgen

Einsatz mit Fahrzeugen

Zell am Harmersbach (ddna)

Eine Kontrolle durch Beamte des Polizeireviers Haslach wurde am Mittwochnachmittag einem 45-jährigen Renault-Fahrer zum Verhängnis. Die Ermittler nahmen den Verkehrsteilnehmer kurz vor 17 Uhr in der Nordracher Straße genauer unter die Lupe. Hierbei stellten sie fest, dass das Kennzeichen an dem Wagen entstempelt war und kein Versicherungsschutz bestand. Entsprechende Ermittlungen wurden eingeleitet.

Quelle: Polizeipräsidium Offenburg, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)