Blaulicht BW: Unfall in Baustelle

Zwei Polizisten

Donaueschingen (ddna)

Einen Unfall mit Blechschaden in Höhe von insgesamt rund 6.000 Euro verursacht hat eine Autofahrerin am Donnerstagmittag auf der Bundesstraße 27 bei Donaueschingen. Eine 28-jährige VW Passat Fahrerin reagierte auf einen Eingriff des Spurhalteassistenten ihres Neufahrzeugs. Sie lenkte dagegen und prallte in einem Baustellenbereich gegen zwei Warnbaken. Die Fahrerin blieb unverletzt.

Quelle: Polizeipräsidium Konstanz, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)