Blaulicht Niedersachsen: Unfallflucht in Grasdorf

Polizeiauto

Hildesheim (ddna)

PK BAD SALZDETFURTHLE-GRASDORF (Lö)

1.

Vorgestern (27. April 2021) gegen Mittag, kam es in Hollesdorf, in der Straße „Roter Berg“, zu einem Verkehrsunfall. Nach bisherigen Ermittlungsstand wendete vermutlich ein Lkw in Höhe der Hausnummer 9 sein Fahrzeug und stieß dabei gegen einen Laternenpfahl. Hierbei entstand ein Sachschaden an der Laterne in Höhe von etwa 2.500,- Euro. Ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern entfernte sich der Lkw-Fahrer von der Unfallstelle. An dem beschädigten Laternenpfahl wurde roter Farbabrieb festgestellt, welcher dem verursachenden Lkw zugeordnet werden kann. Das zuständige Polizeikommissariat Bad Salzdetfurth bittet nun Zeugen, die Hinweise zum flüchtigen (roten?!) Lkw bzw. dem Fahrer, geben können, sich telefonisch unter 05063-0, zu melden.

Quelle: Polizeiinspektion Hildesheim, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)