Polizei NRW: Vermisstenfahndung – Polizei sucht Mutter (31) und Sohn im Alter von acht Monaten

vermisst

Bild: vermisst (Polizei Dortmund presseportal.de)

Dortmund (ddna)

Mit einem Lichtbild sucht die Dortmunder Polizei aktuell die 31-jährige Romina C. und ihren nur acht Monate alten Sohn Rayan. Die Frau wurde zuletzt vorgestern (27. April 2021) mit ihrem Kind in der Oesterholzstraße gesehen.

Das Sorge – und Aufenthaltsbestimmungsrecht für das Kind liegt bei einem Vormund. Eine Gefährdung des Kindeswohls kann durch das Jugendamt nicht ausgeschlossen werden.

Alle bisherigen Ermittlungen und Fahndungsmaßnahmen führten nicht zum Auffinden von Romina und Rayan.

Haben Sie die Mutter und das Kind gesehen undr können Sie Angaben zum Aufenthaltsort beider Personen geben? Melden Sie sich bitte umgehend bei der Kriminalwache der Dortmunder Polizei unter 0231-132-7441.

Quelle: Polizei Dortmund, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Blaulicht Redaktion