Polizei NRW: Verwahrloste Hündin gefunden – Augenzeugen gesucht

Verstoß gegen das Tierschutzgesetz - Hündin

Bild: Verstoß gegen das Tierschutzgesetz – Hündin (Polizei Gütersloh presseportal.de)

Gütersloh (ddna)

Die Polizei Gütersloh hat ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts des Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz eingeleitet.

Mitte März (18. März 2021) wurde eine unter anderem abgemagerte, entkräftete und dehydrierte Hündin durch einen Zeugen an der Brockstraße in Rietberg aufgefunden. Unterdessen wurde die Mischlingshündin aufgepäppelt. Aufgrund des Allgemeinzustandes des Tieres ist davon auszugehen, dass die Hündin keine gute Behandlung erfahren hat. Die Herkunft der Hündin ist unklar.

Quelle: Polizei Gütersloh, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Blaulicht Redaktion