Blaulicht BW: Ostlabkreis: Brand in der Bopfinger Innenstadt

Polizeiband

Aalen (ddna)

Bopfingen: Kühlschrank führt zu Küchenbrand

Am Freitagnachmittag kam es zu einem Feuerwehreinsatz in der Hauptstraße. Wie sich herausstellte fing aufgrund eines technischen Defekts ein Kühlschrank in der Küche an zu brennen, wodurch es zu einer starken Rauchentwicklung kam. Der brennende Kühlschrank konnte sehr schnell gelöscht werden und blieb auf die Küche begrenzt. Alle Person die sich zum Zeitpunkt des Brandausbruchs im Gebäude befanden konnten rechtzeitig das Gebäude verlassen. Es kam zu keinem Personenschaden. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 40.000 .- Euro. Die Bewohner konnten nach Beendigung der Löscharbeiten in ihre Wohnungen zurückkehren. Die Feuerwehren Bopfingen und Lauchheim waren mit 10 Einsatzfahrzeugen und 50 Kräften im Einsatz. Das DRK war mit insgesamt 14 Einsatzkräften vor Ort.

Quelle: Polizeipräsidium Aalen, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)