Polizei NRW: Trio raubt Armbanduhr und Bauchtasche – Zeugen gesucht

Polizeiabzeichen und Einsatzwagen

Münster (ddna)

Ein unbekanntes Trio hat am Donnerstagmorgen (29. April 2021) an der Kreuzung Neubrückenstraße Ecke Roggenmarkt einem Münsteraner seine Armbanduhr und seine Bauchtasche geraubt.

Die Täter näherten sich dem 25 -Jährigen von hinten und schlugen ihm seitlich mit der Faust ins Gesicht. Als der Münsteraner stürzte, drückte einer der Unbekannten ihn mit dem Fuß auf den Boden. Die anderen beiden rissen ihm die Uhr vom Handgelenk und griffen seine Tasche samt Geldbörse. Mit der Beute flüchteten sie in unbekannte Richtung.

Quelle: Polizei Münster, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)