Blaulicht Niedersachsen: Von der Fahrbahn abgekommen

Einsatz mit Fahrzeugen

Cuxhaven (ddna)

Von der Fahrbahn abgekommen

Neuenkirchen. Heute gegen Mitternacht ereignete sich auf der Landesstraße 118 ein Verkehrsunfall. Ein 26-jähriger Mann geriet mit einem Pkw mit Anhänger, zunächst nach rechts in den Grünstreifen. Dort verlor er derart die Kontrolle über die Fahrzeugkombination, dass er im Graben erst zum Stillstand kam. Der Pkw war nicht mehr fahrfähig. Vor Ort stellte sich heraus, dass der Fahrer unter Alkoholeinfluss das Fahrzeug zuvor geführt hat. Ein durchgeführter Alkoholtest führte zu einem Ergebnis von über 1,5 Promille. Eine Blutentnahme wurde angeordnet und der Führerschein wurde sichergestellt. Lt. Polizeikenntnis blieb der Unfallbeteiligte unverletzt. Die Schadenshöhe wird auf 12.500 Euro geschätzt.

Quelle: Polizeiinspektion Cuxhaven, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)