Blaulicht BW: Geschwindigkeitskontrollen am Freitagabend in Pforzheim

Einsatz mit Fahrzeugen

Pforzheim (ddna)

Durch Kräfte der Verkehrspolizeiinspektion Pforzheim wurden bis in den späten Freitagabend hinein in Pforzheim, im verschiedenen Orte, Fahrzeug-/ und Geschwindigkeitskontrollen durchgeführt.

Dabei mussten u. a. zwei Pkw – Fahrer unabhängig voneinander angehalten werden, die mit 111 km bzw. 109 km anstatt der zulässigen 50 km viel zu schnell fuhren. Sie sowie drei weitere Fahrer erwarten Fahrverbote.

Fünf Pkw wurden von den Beamten aufgrund von An-/ oder Umbauten an ihren Fahrzeugen beanstandet, wodurch die Betriebserlaubnis erloschen ist.

Robert Odelga, Führungs – und Lagezentrum

Quelle: Polizeipräsidium Pforzheim, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)