Polizei NRW: Demonstrationen am 1. Mai in Bisher ruhiger Verlauf und zwei Strafanzeigen

Am Tag der Arbeit (1. Mai 2021) begleitet die Polizei in Dortmund insgesamt acht Demonstrationen. Fünf ursprünglich angemeldete Versammlungen wurden von den Anmeldern kurzfristig abgesagt.