Polizei NRW: Verkehrsunfall mit zwei verletzten Autofahrern

Polizeiband

Neunkirchen – Seelscheid (ddna)

Heute gegen Vormittag, ereignete sich ein Verkehrsunfall mit zwei leichtverletzten Personen. Ein 26-jähriger Mucher befuhr mit seinem Toyota die Wahnbachtalstrasse aus Richtung Much kommend, als in Höhe der Ortslage Hausermühle ein Ford mit Anhänger von einem Feldweg kommend auf die Strasse fuhr. Es kam zu einem Zusammenstoß, der Toyota überschlug sich und blieb im Straßengraben auf dem Dach liegen. Sowohl der Mucher als auch der 30-jährige Seelscheider wurden leicht verletzt.

Quelle: Kreispolizeibehörde Rhein – Sieg – Kreis, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)