Blaulicht Niedersachsen: Unerlaubtes Verbrennen von Sperrmüll

Polizeiauto auf der Straße

Uslar (ddna)

Wahmbeck (La) – Am Freitagabend, den 30. April 2021, gegen 23 Uhr, verbrannte ein 54-jähriger aus der Gemeinde Wesertal auf einem Gartengrundstück in Wahmbeck diverses Altholz in Form von Holzpaletten und Küchenstühlen samt Polstern in einer umfunktionierten Metalltonne, ohne dass dafür eine Genehmigung vorlag. Das Feuer wurde abgelöscht, die Inbetriebnahme der Metalltonne untersagt und ein entsprechendes Strafanzeige eingeleitet.

Quelle: Polizeiinspektion Northeim, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)