Polizei NRW: Bei Einbruch beobachtet

Einsatz mit Fahrzeugen

Warendorf (ddna)

Ein Anwohner beobachtete, wie ein 63-Jähriger gestern (2. Mai 2021) 7:45 Uhr in einen Lagerraum einer Gärtnerei an der Schachtstraße in Ahlen einbrechen wollte. Der Tatverdächtige hatte eine Scheibe eingeschlagen und wurde von dem 55-jährigen Augenzeugen von der weiteren Tat abgehalten. Nach Angaben des 63-jährigen Ahleners suchte er einen Platz zum Schlafen. Da er scheinbar gesundheitliche Probleme hatte, brachten Rettungskräfte ihn in ein Krankenhaus.

Quelle: Polizei Warendorf, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Blaulicht Redaktion