Polizei NRW: Polizei kontrolliert in den Rieselfeldern – 28 Verstöße in zwei Stunden

Einsatz mit Fahrzeugen

Münster (ddna)

Polizisten kontrollierten am Montagvormittag (3. Mai 2021, 6:30 bis 7:30 Uhr und 10:30 bis 11:30 Uhr) zwei Stunden schwerpunktmäßig den Verkehr in den Rieselfeldern.

Die Beamten stoppten in der Zeit auf der Straße Coermühle insgesamt 28 mehrspurige Kfz und Motorräder, für die die Durchfahrt an dortiger Stelle verboten ist. Alle Verkehrsteilnehmer mussten ein Verwarngeld zahlen.

Quelle: Polizei Münster, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)