Blaulicht Niedersachsen: Sachbeschädigungen auf dem Mansinger Burgplatz / Augenzeugen gesucht

Beschädigte Holzbrücke

Bild: Beschädigte Holzbrücke (Polizeiinspektion Oldenburg-Stadt / Ammerland presseportal.de)

Oldenburg (ddna)

Westerstede. In der Nacht auf den 1. Mai 2021 haben Unbekannte eine sogenannte Stele am Freialtar auf der ehemaligen Burganlage „Mansinger Burgplatz“ sowie eine Holzbrücke, die über den dortigen ehemaligen Burggraben führt, stark beschädigt. Der entstandene Schaden wird auf 1.500 Euro geschätzt. Personen, die im Zeitraum zwischen dem 30. April 2021, 22 Uhr, und dem 1. Mai 2021, 9 Uhr, verdächtige Beobachtungen gemacht haben oder Hinweise zu dieser Sachbeschädigung geben können, melden sich bitte bei der Polizei Westerstede (04488-8330).

Quelle: Polizeiinspektion Oldenburg – Stadt / Ammerland, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)