Blaulicht Niedersachsen: Stadt Pkw – Fahrer ohne Zulassung und Pflichtversicherung in Delmenhorst unterwegs

Polizeiauto

Delmenhorst (ddna)

Gestern Vormittag (2. Mai 2021) kontrollierten Beamte der Polizei Delmenhorst einen 34- Jährigen Pkw – Fahrer in der Brauenkamper Straße in Delmenhorst.

Bei der Kontrolle konnte festgestellt werden, dass der geführte Opel Zafira nicht zugelassen war und über keine gültige Pflichtversicherung verfügte.

Des Weiteren schöpften die Beamten den Verdacht, dass der 34-Jährige aus Delmenhorst nicht im Besitz eines Führerscheins ist.

Dem Delmenhorster wurde die Weiterfahrt untersagt.

Gegen den Mann wurden Strafverfahren, aufgrund des Verstoßes gegen das Pflichtversicherungsgesetz, sowie des Verdachts eines Fahrens ohne Führerschein eingeleitet.

Quelle: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg – Land / Wesermarsch, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)