Polizei NRW: 16 -Jähriger bei Unfall verletzt

Der beschädigte Pkw. Bild: Polizei Olpe

Bild: Der beschädigte Pkw. Bild: Polizei Olpe (Kreispolizeibehörde Olpe presseportal.de)

Drolshagen (ddna)

Ein Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Kleinkraftrad hat sich am Montag (3. Mai 2021) am Nachmittag auf der B 55 in Drolshagen ereignet. Hier befuhr ein 49-Jähriger mit seinem Pkw die Straße und beabsichtigte nach links, auf einen dort befindlichen Parkplatz einzubiegen. Ihm entgegen kam ein 16 -Jähriger mit seinem Krad. Er fuhr in Richtung Marktplatz. Nach derzeitigem Ermittlungsstand setzte der Pkw – Fahrer seinen Abbiegevorgang fort, sodass es zum Zusammenstoß kam. Dadurch wurde der 16-Jährige verletzt. Er wollte sich eigenständig in ärztliche Behandlung begeben. An dem Kleinkraftrad entstand geringer Sachschaden, an dem Pkw liegt dieser im vierstelligen Eurobereich.

Quelle: Kreispolizeibehörde Olpe, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)