Polizei NRW: Einbruch in Gastronomiebetrieb – Bohrhammer und Nudeln als Diebesgut

Polizeiabzeichen und Einsatzwagen

Mönchengladbach (ddna)

Ein Bohrhammer und mehrere ungeöffnete Nudelkartons – das ist die Ausbeute eines Diebstahls an der Hochstadenstraße in Wickrath, der sich zwischen vorgestern (2. Mai 2021) Abend und gestern Morgen (3. Mai 2021)ereignet haben muss. Ein Passant hatte gegen 7:10 Uhr am Montag gesehen, dass die Glastür eines Gastronomiebetriebs beschädigt war und rief die Polizei.

Die Beamten stellten fest, dass die Tür mit einem Stein eingeworfen wurde, der noch im Innenraum lag. Nach Begehung der Räume mit dem Besitzer, gab dieser an, dass ein Bohrhammer und diverse Kartons mit rohen Nudeln fehlen würden.

Zeugen, die etwas Verdächtiges gesehen oder gehört haben, werden gebeten, sich bei der Polizei unter 02161-290 zu melden.

Quelle: Polizei Mönchengladbach, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)