Blaulicht BW: Fahrradfahrer bei Verkehrsunfall verletzt

Zwei Polizisten

Heidelberg – Bergheim (ddna)

Bei einem Verkehrsunfall am Montagabend im Stadtteil Bergheim wurde eine 48-jährige Fahrradfahrerin verletzt. Ein 28-jähriger Mann parkte gegen 19:30 Uhr seinen VW am Fahrbahnrand ein. Beim Aussteigen übersah er die 48-Jährige, die mit ihrem Klapprad gerade in gleicher Fahrtrichtung an dem VW vorbeifuhr und öffnete die Fahrertür. Die Radlerin konnte nicht mehr ausweichen, stieß gegen Fahrzeugtür und stürzte zu Boden. Dabei zog sie sich Verletzungen am Kiefer zu und wurde zur Behandlung in eine Klinik eingeliefert. Sowohl das Fahrrad als auch der VW wurden bei dem Zusammenprall beschädigt, der Sachschaden kann derzeit nicht beziffert werden.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)