Polizei NRW: Fußgängerin angefahren – Unfallflucht

Einsatz mit Fahrzeugen

Recklinghausen (ddna)

Ein unbekannter Autofahrer erfasste eine 16-jährige Fußgängerin aus Marl auf der Bergstraße, als sie eine Ampel überquerte. Der Unfall passierte am Dienstag am Abend. Die 16 -Jährige lief zunächst weiter, informierte im weiteren Verlauf dann doch einen Rettungswagen. Sie musste mit leichten Verletzungen behandelt werden.

Hinweise zu dem Autofahrer oder seinem Fahrzeug liegen nicht vor.

Hinweise nimmt die Polizei unter der 0800 2361 111 entgegen.

Quelle: Polizeipräsidium Recklinghausen, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Blaulicht Redaktion