Blaulicht Niedersachsen: Hochwertiges Werkzeug aus aufgebrochenem Container gestohlen / Auffahrunfall im Heidkrug

Einsatz mit Fahrzeugen

Landkreis Osterholz (ddna)

Hochwertiges Werkzeug aus aufgebrochenem Container gestohlen

Osterholz – Scharmbeck. Einen Container brachen Unbekannte zwischen Samstag – und Montagmorgen in der Straße „Im Feldhorst“ auf und stahlen mehrere Werkzeuge. Weiteres Werkzeug wurde aus einem auf dem Grundstück abgestellten Pkw gestohlen. Anschließend flüchteten die Täter in unbekannte Richtung und hinterließen einen Sachschaden im vierstelligen Wert. Die Polizei hat die Ermittlungen wegen schweren Diebstahls aufgenommen. Mögliche Augenzeugen werden unter 047910 um Hinweise an die Polizei Osterholz gebeten.

Auffahrunfall im Heidkrug

Osterholz – Scharmbeck. Eine 23-jährige Fahrerin eines Ford übersah im Heidkrug in Fahrtrichtung Schwanewede am Montagabend scheinbar einen aufgrund des Verkehrs haltenden Daimler eines 23-Jährigen vor ihr und fuhr auf diesen auf. Die 23-Jährige verletzte sich dabei leicht und wurde mit einem Rettungswagen in Krankenhaus gebracht. Der 23-Jährige und seine 24-Jährige Beifahrerin zogen sich ebenfalls keine bedrohlichen Verletzungen zu. Der Sachschaden wird mit 9.000 Euro beziffert. Der Ford der 23-Jährigen musste abgeschleppt werden.

Quelle: Polizeiinspektion Verden / Osterholz, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)