Blaulicht BW: (A98, Singen) Unfall beim Auffahren auf die Autobahn

Polizeiband

A98, Singen (ddna)

Rund 4.500 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am heutigen Vormittag auf der A98 ereignet hat. Ein 61-jähriger war mit seinem Audi gegen 8:30 Uhr von der B33 kommend auf dem Einfädelungsstreifen zur A98 unterwegs und wollte von dort auf den rechten Fahrstreifen der Autobahn fahren. Hierbei übersah er den von hinten kommenden Lkw eines 50-Jährigen, der in Fahrtrichtung Singen unterwegs war und die beiden Fahrzeuge stießen seitlich zusammen. An dem Pkw entstand Schaden von rund 3.500 Euro. Der Lkw wurde in Höhe von circa 1.000 Euro beschädigt. Verletzt wurde niemand.

Quelle: Polizeipräsidium Konstanz, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Blaulicht Redaktion