Blaulicht Niedersachsen: Verbale Streitigkeiten enden in körperlichen Auseinandersetzungen

Polizeiband

Northeim (ddna)

Northeim, Berliner Allee, Montag, 3. Mai 2021, 18:23 Uhr

NORTHEIM (Mü) – Am Montagabend kam es in der Berliner Allee zunächst zu verbalen Streitigkeiten zwischen zwei Männern.

Ein 48-jähriger und ein 32- jähriger Mann aus Northeim gerieten im Verlauf ihrer verbalen Streitigkeiten in eine körperliche Auseinandersetzung. Im Anschluss daran kam es durch mehrere unbeteiligte Personen zu einer gefährlichen Körperverletzung zum Nachteil des 48-jährigen Opfers. Es wurden Ermittlungsverfahren wegen wechselseitigen Körperverletzungen, einer gefährlichen Körperverletzung und einer Bedrohung eingeleitet.

Weitere Ermittlungen bezüglich der zurzeit unbekannten Beschuldigten dauern an. Augenzeugen, die Hinweise geben können, wenden sich bitte an die Polizei Northeim unter 05551-70050.

Quelle: Polizeiinspektion Northeim, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)