Blaulicht Niedersachsen: Drogenfahrten und Fahren ohne Führerschein im Bereich des PK Elze

Zwei Polizisten

Hildesheim (ddna)

Elze (pie).

Drogenfahrt in Eime:

Gestern (6. Mai 2021) gegen Abend wurde ein VW Golf aus dem Landkreis Hameln – Pyrmont in 31036 Eime im Bereich der Triftstraße zu einer Verkehrskontrolle angehalten. Im Rahmen dieser konnten beim 25- jährigen Fahrer Hinweise auf eine mögliche Beeinflussung durch Drogen erlangt werden. Ein durchgeführter Urintest erhärtete diesen Verdacht. Dem Fahrer wurde eine Blutprobenentnahme entnommen. Gegen ihn wurde ein Verkehrsordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet. Die Weiterfahrt wurde untersagt.

Drogenfahrt in Gronau (Leine):

Vorgestern (5. Mai 2021) gegen Nachmittag wurde in der Ladestraße in 31028 Gronau (Leine) ein E-Scooter kontrolliert. Im Rahmen der Kontrolle können beim Fahrer des E- Scooter Hinweise auf eine Betäubungsmittelbeeinflussung festgestellt werden. Ein durchgeführter Urintest bestätigte diesen Verdacht. Dem 31-Jährigen wurde daher eine Blutprobenentnahme entnommen. Zudem befand sich am E- Scooter kein Versicherungskennzeichen. Es wurde ein Strafanzeige wegen eines Verstoßes gegen das Pflichtversicherungsgesetz und eine Verkehrsordnungswidrigkeit wegen eines Fahrens unter Betäubungsmitteleinfluss eingeleitet.

Fahren ohne Führerschein in Eime:

Bereits am Dienstag (4. Mai 2021) am Abend wurde der Audi eines 19-Jährigen in der Dunser Straße in 31036 Eime kontrolliert. Hierbei konnte festgestellt werden, dass der Fahrer nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist. Ein Strafverfahren, wegen eines Fahrens ohne Fahrerlaubnis, wurde eingeleitet. Die Weiterfahrt wurde untersagt.

Quelle: Polizeiinspektion Hildesheim, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Blaulicht Redaktion