Blaulicht BW: (Triberg, Lkrs. VS) Holzlastzug überladen

Holztransport

Bild: Holztransport (Polizeipräsidium Konstanz presseportal.de)

Triberg (ddna)

Ein österreichischer Holztransport ist am vergangenen Samstag zwischen Nußbach – St.Georgen von der Verkehrspolizei gestoppt worden. Der 20 -jähriger Fahrer des 40-Tonners hatte mächtige Baumstämme geladen und seiner Zugmaschine samt Anhänger zu viel zugemutet. Statt den erlaubten 40 Tonnen brachte das Gespann über 50 Tonnen auf die Waage. Eine Ausnahmegenehmigung für den Transport nach Vorarlberg lag nicht vor, weswegen die Beamten die Weiterfahrt untersagen mussten. Zudem wurde von dem Fahrer eine Sicherheitsleitung über mehrere Hundert Euro einbehalten.

Quelle: Polizeipräsidium Konstanz, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)