Blaulicht Niedersachsen: Unfallflucht in Hude

Zwei Polizisten

Delmenhorst (ddna)

Gestern (10. Mai 2021) ereignete sich ein Verkehrsunfall miter Unfallflucht in Hude, Burgstraße, auf dem Parkplatz eines Discounters.

Am Nachmittag befuhr eine 80-jährige Pkw – Fahrerin aus der Gemeinde Ganderkesee mit ihrem VW den Parkplatz eines Discounters in der Burgstraße.

Dabei wurde sie in einem leichten Kurvenbereich auf dem Parkplatz von einem Pkw links überholt. Hierbei kam es zum Zusammenstoß der Fahrzeuge.

Der Pkw – Fahrer bot eine Regelung vor Ort an. Als die 80-Jährige jedoch die Polizei hinzuziehen wollte, flüchtete der Fahrer, ohne eine Schadensregulierung zu ermöglichen.

An dem Pkw der Seniorin entstand ein Sachschaden von rund 4.500 Euro.

Quelle: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg – Land / Wesermarsch, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Blaulicht Redaktion