Polizei NRW: Zwei Radfahrende erleiden bei Stürzen schwere Kopfverletzungen

Am vergangenen Wochenende (29.. Mai) haben zwei Kölner (m51, w52) bei Stürzen mit ihren Mountainbikes schwere Kopfverletzungen erlitten und mussten in Krankenhäusern behandelt werden.