Polizei NRW: Raser verursachen Unfall – Zeugen gesucht

Polizeiweste

Duisburg (ddna)

Augenzeugen verständigten am Samstagabend (28. Mai 2021) die Polizei, weil ein Audi und ein BMW mit hoher Geschwindigkeit über die Stepelsche Straße in Richtung Deichstraße fuhren. In einer Unterführung stießen beide Fahrzeuge seitlich gegeneinander – dann kam der Fahrer des BMW von der Fahrbahn ab und prallte gegen ein Baustellenschild. Anschließend rasten die beiden unbeiirt weiter. Das Verkehrskommissariat 21 der Duisburger Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen sich unter 0203 2800 zu melden.

Quelle: Polizei Duisburg, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)