Unfall BW: 01.06.2021, 22:10 Uhr – Unfall mit schwer verletzten Personen in Abtsgmünd

Einsatz mit Fahrzeugen

Aalen (ddna)

Abtsgmünd – Laubach – Unfall mit verletzten Personen

Am Nachmittag wollte ein 80 Jahre alter Radfahrer die L1075 von Neubronn herkommend überqueren. Zunächst überquerte er den ersten Fahrstreifen und schaute auch auf der Querungshilfe nach dem fahrenden Straßenverkehr. Dennoch setzte er seine Fahrt langsam fort. Jedoch befuhr zum gleichen Zeitpunkt ein 17 Jahre alter Mann mit seinem Leichtkraftrad die L1075, welcher von Heuchlingen in Richtung Laubach unterwegs war. Bei dem Zusammenprall wurden beide Verkehrsteilnehmer schwer verletzt. Es entstand insgesamt Sachschaden in Höhe von 5.000 Euro.

Quelle: Polizeipräsidium Aalen, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)