Polizei NRW: Unfallflucht nach Zusammenstoß mit Fahrradfahrerin

Polizeiband

Gütersloh (ddna)

Am Dienstagmorgen kam es innerhalb der Einmündung Oststraße/ Dorotheenstraße zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden und Flucht.

Eine 27-jährige Fahrradfahrerin befuhr die Oststraße in Richtung Carl – Bertelsmann Straße. Dabei kam es zu einem Zusammenstoß mit einem silbernen Auto, welches durch die Fahrerin oder den Fahrer von der Dorotheenstraße kommend nach rechts auf die Oststraße gefahren worden ist. Durch den Zusammenstoß ist die Fahrradfahrerin zu Boden gefallen. Sie erlitt keine bedrohlichen Verletzungen. Die Autofahrerin/ der Autofahrer entfernte sich vom Unfallort ohne sich um die verletzte Frau zu kümmern. An dem Fahrrad der Gütersloherin entstand Sachschaden.

Die Polizei Gütersloh sucht Augenzeugen. Wer kann Angaben zu dem Unfall machen?

Quelle: Polizei Gütersloh, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Blaulicht Redaktion