Blaulicht BW: Augenzeugen nach versuchtem Raub gesucht

Polizeiband

Rastatt (ddna)

Wie der Polizei nachträglich mitgeteilt wurde, soll es am Mittwoch vergangener Woche (26. Mai 2021) zu einem versuchten Raubüberfall auf einen Lebensmitteldiscounter in Wintersdorf gekommen sein. Nach aktuellem Ermittlungsstand war gegen 21:45 Uhr ein unbekannter Tatverdächtiger mit seinem Motorrad auf den Parkplatz des Geschäftes in der Beinheimer Straße gefahren und betrat im Anschluss die Räume. Den Helm noch immer tragend, forderte er mutmaßlich unter Vorhalt einer Schusswaffe von einer Angestellten die Herausgabe des Kasseninhaltes. Offenbar wegen des Eingreifens eines Passanten ergriff der Unbekannte ohne Beute die Flucht. Augenzeugen, die zur Person oder dem Tatgeschehen Hinweise geben können, wenden sich über das Hinweistelefon 0781 21-2820 an die Ermittler des Kriminalkommissariats Rastatt.

Quelle: Polizeipräsidium Offenburg, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)