Blaulicht BW: Unbekannte beschädigen mehrere Autos – Polizei sucht dringend Zeugen

Polizeiband

Mannheim – Sandhofen (ddna)

Ein oder mehrere Unbekannte beschädigten am frühen Dienstagmorgen im Anemonenweg und in der Hessischen Straße insgesamt 13 geparkte Autos. Anwohner verständigten gegen 5 Uhr die Polizei, nachdem sie verdächtige Geräusche hörten und feststellten, dass an zwei Fahrzeugen im Anemonenweg die Außenspiegel abgetreten und der Lack mutwillig zerkratzt wurde. Trotz den sofort eingeleiteten Fahndungsmaßnahmen konnte der oder die Täter nicht gefasst werden. Dafür stellten die Polizisten noch rund elf weitere Fahrzeuge in der Hessischen Straße fest, die identische Beschädigungen aufwiesen. Der entstandene Sachschaden ist derzeit noch nicht bekannt und Gegenstand der weiteren Ermittlungen des Polizeireviers Mannheim – Sandhofen.

Die Polizei bittet Zeugen, die in der Nacht verdächtige Personen im Bereich gesehen haben oder darüber hinaus sachdienliche Angaben machen können sowie weitere Betroffene, die ebenfalls geschädigt wurden, sich unter 0621 777690 zu melden.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)