Blaulicht Niedersachsen: Unfallflucht auf dem Parkplatz von Lidl in Nordstemmen

Zwei Polizisten

Hildesheim (ddna)

Nordstemmen, Hauptstraße 47-50( fm)

Gestern Morgen (1. Juni 2021) parkte eine 80-jährige Frau aus Nordstemmen ihren weißen Ford Kuga auf dem Lidl – Parkplatz, angrenzend zur Eisdiele, in Nordstemmen, Hauptstraße. Um 8:35 Uhr wollte sie ihren Pkw wieder nutzen, stellte allerdings fest, dass fast die gesamte Beifahrerseite am Pkw beschädigt wurde. Scharfkantige Kratzer zogen sich über die Beifahrertür bis in den Heckbereich. Der Sachschaden wird auf mindestens 1.500 Euro geschätzt. Ein anderes Kraftfahrzeug, vermutlich ein Klein -Lkw, muss beim Ausparken den Schaden am Kuga verursacht haben. Nun ermittelt die Polizei in Nordstemmen wegen Fahrerflucht und hofft auf Hinweise von Augenzeugen. Die melden sich bitte bei der Polizei in Nordstemmen unter 05069-806200.

Quelle: Polizeiinspektion Hildesheim, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)