Unfall Niedersachsen: Vier Personen bei Unfall verletzt

Einsatz mit Fahrzeugen

Nordhorn (ddna)

Am Dienstag wurden vier Personen bei einem Verkehrsunfall auf der Lingener Straße in Nordhorn verletzt. Der 19- jährige Fahrer eines Mercedes sowie seine drei Insassinnen waren gegen Abend in Richtung B213 unterwegs. An der Einmündung zur Bundesstraße verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug, kam von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einer Ampelanlage. Der 19-Jährige wurde dabei ernsthaft verletzt. Seine 16-, 18-, und 43-jährigen Insassinnen wurden ebenfalls schwer verletzt. Sie wurden mit dem Rettungswagen sowie dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht.

Quelle: Polizeiinspektion Emslandfschaft Bentheim, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)