Blaulicht Niedersachsen: Lingen – Drei Personen bei Unfall verletzt

Polizeiweste

Lingen (ddna)

Am Mittwoch kam es auf der Haselünner Straße in Lingen zu einem Verkehrsunfall, bei dem drei Personen verletzt wurden. Die 38-jährige Fahrerin eines BMW war gegen Morgen in Richtung Willy – Brand – Ring unterwegs. Als sie ihr Fahrzeug abbremste, um nach links auf einen Parkplatz abzubiegen, übersah dies eine hinter ihr fahrende 32-Jährige und fuhr mit ihrem Kia auf den BMW auf. Die Kia – Fahrerin sowie ihr vierjähriger Mitfahrer wurden bei dem Unfall ernsthaft verletzt. Die BMW – Fahrer erlitt keine bedrohlichen Verletzungen. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 9.500 Euro.

Quelle: Polizeiinspektion Emslandfschaft Bentheim, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)