Blaulicht BW: Fahrradfahrer wird umgestoßen – Zeugenaufruf-

Polizeiauto auf der Straße

Freiburg (ddna)

March – Am Mittwoch 2. Juni 2021 gegen Abend kamen sich auf einem Radweg zwischen March und Umkirch ein Radfahrer und zwei Hundehalter ins Gehege. Offensichtlich aufgrund freilaufender Hunde, kam es zwischen den drei Männern zu einem Streitgespräch in dessen Folge der Radfahrer umgeschubst wurde. Die Polizei bittet Zeugen des Vorfalles sich zu melden. Einer der Hundehalter trug einen Schnauz – und Kinnbart und hatte Tattoos an den Oberarmen und trug eine kurze Hose und ein grünes T-Shirt. Der zweite Hundehalter trug ein weißes T-Shirt.

Hinweise bitte an das Polizeirevier Breisach Tel.: 0766770

Quelle: Polizeipräsidium Freiburg, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Blaulicht Redaktion