Unfall NRW: Verkehrsunfall mit schwerverletztem Motorradfahrer

Motorradunfall

Monschau – Mützenich (ddna)

Heute Mittag befuhr eine 34-jährige Pkw-Führerin aus Belgien die Eupener Straße aus Richtung Monschau in Richtung Mützenich und beabsichtigte nach links in die Straße Lauscheit abzubiegen. Hierbei kam es zu einem Zusammenprall mit einem 64-jährigen Motorradfahrer aus den Niederlanden, der in gleicher Richtung hinter dem Pkw fuhr und diesen linksseitig versuchte zu überholen. Die Pkw-Führerin wurde durch die Kollision leicht, der Motorradfahrer ernsthaft verletzt und nach ärztlicher Behandlung am Unfallort in ein Krankenhaus gebracht. Die Unfallörtlichkeit wurde zeitweise gesperrt. Es kam hierdurch jedoch nicht zu größeren Verkehrsbeeinträchtigungen.

Quelle: Polizei Aachen, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Blaulicht Redaktion
Letzte Artikel von Blaulicht Redaktion (Alle anzeigen)