Blaulicht Niedersachsen: Verkehrsunfall, Wagen kollidiert mit RTW im Gegenverkehr

Zwei Polizisten

Einbeck (ddna)

Einbeck, Hubeweg, Höhe IGS

Freitag, 4. Juni 21, 12:30 Uhr

Einbeck,bit

Ein 63- jähriger PKW – Führer aus einem Alfelder Ortsteil befuhr mit seinem Pkw den Hubeweg stadtauswärts. Beim Linksabbiegen auf einen Parkplatz übersah er einen entgegenkommenden Rettungswagen. Es kam zur Kollision der beiden Fahrzeuge. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden. Dieser wird auf 3.000 Euro geschätzt. Der Unfallverursacher wurde gebührenpflichtig verwarnt

Quelle: Polizeiinspektion Northeim, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)