Blaulicht Niedersachsen: Berauschter Motorradfahrer ohne Führerschein – Blutprobenentnahme entnommen

Polizeiabzeichen und Einsatzwagen

Wolfsburg (ddna)

Königslutter, Am Pastorenkamp

6. Juni 2021, 23:43 Uhr

Ein 26-jähriger Motorradfahrer wird am Sonntagabend bei einer Verkehrskontrolle am Pastorenkamp im Königslutter ohne gültigen Führerschein und unter den Einfluß von Drogen angetroffen. Eine Blutprobenentnahme wurde entnommen.

Gegen Mitternacht wurde der 26-Jährige von einer Polizeibeamten kontrolliert. Bei der Kontrolle gab der Königslutteraner an, sich das Motorrad ausgeliehen zu haben und nicht im Besitz eines Führerscheins zu sein. Der Krad – Fahrer wies zusätzlich Anzeichen für eine Drogenbeeinflussung auf und ein freiwillig durchgeführter Test ergab ein positives Ergebnis. Ihm wurde daraufhin eine Blutprobenentnahme entnommen. Gegen den Halter des Kraftrades wurde ein Strafanzeige wegen des Duldens des Fahrens ohne Führerschein gefertigt.

Quelle: Polizei Wolfsburg, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Blaulicht Redaktion