Polizei NRW: Brand in Hotel – Polizei bittet um Hinweise

Polizeiauto auf der Straße

Bonn (ddna)

In der Nacht zu Montag (7. Juni 2021) wurden Feuerwehr und Polizei zu einem Brand in der Bonner Langgasse alarmiert.

Gegen 2:35 Uhr nachts war ein mögliches Brandgeschehen im Erdgeschoss sowie ein verrauchtes Treppenhaus aus einem dortigen Hotel gemeldet worden. Die Feuerwehr brachte das kleinere Feuer schnell unter Kontrolle und lüftete das Objekt. Nach ersten Feststellungen vor Ort gab es Hinweise auf eine vorsätzliche Inbrandsetzung. Bislang Unbekannte hatten nach derzeitigem Sachstand im Rezeptionsbereich ein Feuer gelegt. Gebäudeschaden entstand nicht.

Das zuständige Kommissariat 11 hat die weiteren Ermittlungen übernommen. Die Beamten bitten Zeugen, die in der Nacht zu Montag verdächtige Feststellungen in der Langgasse gemacht haben, sich unter 0228 15-0 zu melden.

Quelle: Polizei Bonn, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)