Blaulicht BW: / Erligheim / Opel überschlägt sich – Polizei sucht Unfallbeteiligten

Polizeiweste

Ludwigsburg (ddna)

Am Montag ereignete sich gegen Vormittag ein Verkehrsunfall auf der Landesstraße 1106 (L1106) zwischen Erligheim und Freudental. Eine 19- jährige Opel -Lenkerin befuhr die Landesstraße von Erligheim kommend in Richtung Freudental, als ihr zwischen der Einmündung der Kreisstraße 1631 (K1631) und dem Ortseingang Freudental ein weißer Lkw entgegenkam. Die Frau musste dem Fahrzeug ausweichen und geriet dabei von der Fahrbahn ab. In der Folge fuhr der Opel im Grünstreifen über einen Graben, kippte dabei um und blieb auf dem Dach liegen. Der weiße Lkw setzte seine Fahrt fort.

Bei dem Unfall zog sich die 19-Jährige keine schwerwiegenden Verletzungen zu. Der Rettungsdienst brachte sie in ein Krankenhaus. Der Opel wurde vollständig beschädigt und musste geborgen werden. Die Sachschäden am Fahrzeug belaufen sich auf etwa 2.500 Euro. Die Fahrbahn konnte erst am Mittag wieder vollständig freigegeben werden.

Das Polizeirevier Bietigheim – Bissingen hat die Ermittlungen wegen Unfallflucht aufgenommen. Augenzeugen, die sachdienliche Angaben zum beteiligten Lkw machen können, werden gebeten sich unter 07142 405 0 an das Polizeirevier zu wenden.

Quelle: Polizeipräsidium Ludwigsburg, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)